Skip to main content
search
0

Unsere Rieden -

Qualität aus Tradition

Das steirische Herkunftssystem

Mit dem Herkunftssystem, das mit dem Jahrgang 2018 in Kraft getreten ist, wird das Kulturgut „Steirischer Wein“ besonders stark und deutlich als Handwerk definiert. Die Handlese der Trauben ist verpflichtend vorgeschrieben und die Orts- und Riedenweine stehen im Vordergrund.

Die Riedenweine

An der Spitze der Herkunftspyramide stehen die „Riedenweine“. Die Trauben stammen aus eigens in den Weinbaukataster eingetragenen, geografisch exakt definierten Rieden. In den Riedenweinen finden die Bedingungen einer sehr begrenzten Weingartenfläche mit ihrer speziellen Lage und Ausrichtung, ihren spezifischen Bodenverhältnissen und ihren kleinklimatischen Besonderheiten ihren konzentriertesten Ausdruck. In diesen Weinen verdichten sich Herkunft und Handschrift zur puren Essenz, sie verkörpern Terroir im eigentlichen Sinne.

Der frühestmögliche Verkaufstermin für Riedenweine ist der 1. Mai des auf die Ernte folgenden Jahres.

Die Ortsweine

Für die Herkunftsappellation „Südsteiermark DAC“ wurden fünf gemeindeübergreifende Ortsweinbezeichnungen definiert: Eine davon ist unsere Ortsweinappellation Kitzeck-Sausal. Unter dieser Bezeichnung können Weine der beiden Leitsorten Sauvignon Blanc und Riesling als Ortsweine ausgezeichnet werden.

Als frühester Verkaufstermin für Ortsweine gilt der 1. Mai des auf die Ernte folgenden Jahres.

Die Gebietsweine

Die Gebietsweine repräsentieren das breiteste geografische Einzugsgebiet. Die Herkunft der Trauben muss sich mit dem Gebiet der betreffenden DAC-Region decken. In unserem Fall stammen die Trauben also aus Weingärten, die in der Region Südsteiermark DAC liegen. Diese Gebietsweine werden unter der Bezeichnung „Südsteiermark DAC“ auf den Markt gebracht.

In den Verkauf gelangen sie frühestens ab 1. März des auf die Ernte folgenden Jahres.

Jahrhunderte reicht die Geschichte unserer Rieden zurück. Bereits im Zuge der Josephinischen Landesaufnahme im Jahr 1763 wurden alle Rieden, auf denen wir heute Trauben für unsere Weine ziehen, als Weingärten verzeichnet. Zu wissen, dass die Tradition dieser großen Rebflächen in der Geschichte unseres Weinguts aufging, von unseren Vorfahren fortgeführt wurde, erfüllt uns mit Stolz und ist Auftrag für uns und kommende Generationen.

Ried Gaisriegl

Mit über 12 Hektar Rebfläche ist der Gaisriegl die größte und bedeutendste unserer Rieden: Sie befindet sich von allen Weingärten am längsten im Familienbesitz und steht damit gleichsam am Ursprung der Schauer’schen Weinbautradition.

Ried Gaisriegl

Der steile, nach Süden und Südwesten exponierte Hang ist von rotem Schiefer dominiert und bringt die größten Gewächse des Hauses hervor. Hier reifen die Trauben für große Riedenweine: Grauburgunder, Sauvignon Blanc und Riesling. Sie alle heben sich durch eine unnachahmliche Kühle und Mineralik ab.
Nach wie vor wie seit jeher müssen alle Arbeiten in den auf 470 bis 560 Metern Seehöhe gelegenen Weingärten der Ried Gaisriegl ohne maschinelle Hilfe großteils von Hand verrichtet werden. Hoch oben auf dem Gaisriegl steht unser Weingut mit der Buschenschank und dem Gästehaus. So ist die Ried Gaisriegl das Fundament, auf dem wir stehen – Basis für unserer Bemühungen und mit ihrem Terroir Garant qualitativ herausragender Weine.

So ist die Ried Gaisriegl das Fundament,
auf dem wir stehen – Basis für unserer
Bemühungen und mit ihrem Terroir
Garant qualitativ herausragender Weine.

Arbeit am Ried Gaisriegl
Ried Gaisriegl Infos
Ried Gaisriegl Infos
  • 2020

    Sauvignon Blanc
    Ried Gaisriegl

    Unser Hausberg – Extreme Steillage in Kitzeck. Vielschichtiger Sauvignon, engmaschig, fein & mineralisch. Auch als 1,5l Magnum erhältlich (Bitte auswählen).

    Sauvignon Blanc
    Ried Gaisriegl

  • 2021

    Sauvignon Blanc
    Kitzeck-Sausal

    Unser “Signature” Wein;
    Unaufdringlich, elegant und fein strukturiert;
    Bester Steirischer Ortswein – Meininger & Vinum

    Sauvignon Blanc
    Kitzeck-Sausal

  • 2020

    Riesling Ried Gaisriegl

    Kitzeck-Sausal Riesling in Höchstform;
    Selektion aus unserem wertvollsten Weingarten;
    Schieferboden, Steilheit und Höhenlage

    Riesling Ried Gaisriegl

Ried Hinteregg

Hinteregg – im Hintersausal zwischen Kitzeck und dem Demmerkogel gelegen – ist eine von Südost bis Südwest ausgerichtete Kessellage in einer Seehöhe von bis zu 500 Metern. Über dem Schiefergestein liegt eine dicke Auflage von lehmig sandigen Verwitterungsböden – eine Seltenheit in diesem Gebiet.

Schauer Weinflaschen

“Klein aber fein” trifft es wohl am Besten! Einige der ältesten Rebstöcke wachsen auf dieser Riede, Morillon und Riesling wurden 1986 ausgepflanzt und sorgen für hocharomatische und komplexe Trauben bei geringem Ertrag.

Auf unserer Ried Hinteregg wachsen gehaltvolle
Trauben, die wir zu unserem Ortswein Riesling
Kitzeck-Sausal verarbeiten. Hier hat auch der
Morillon Schiefergestein seinen Ursprung.

Weinrebe
Ried Hinteregg Infos
Ried Hinteregg Infos
  • 2021

    Morillon
    Schiefergestein

    Südsteiermark DAC, trocken;
    Aus drei Top-Weingärten in Kitzeck-Sausal;
    Mineralisch, mit viel Struktur und feinem Abgang

    Morillon
    Schiefergestein

  • 2021

    Riesling Kitzeck-Sausal

    Aus Schiefersteillagen in Kitzeck-Sausal;
    Steinobst, weißer Pfirsich, reife Zitrusfrucht;
    Einer unserer persönlichen Lieblingsweine

    Riesling Kitzeck-Sausal

  • 2019

    Welschriesling Schiefergestein

    Welschriesling mit internationalem Anspruch;
    Strukturiert mit Trinkfreude und Tiefgang

    Welschriesling Schiefergestein

Ried Höchtemmel

Die Ried Höchtemmel, nach Osten und Süden exponiert und nach Westen vom Demmerkogel geschützt, ist die Geburtsstätte eines unglaublich ausdrucksstarken Weißburgunders.

Schauer Weinflasche

Höchtemmel ist eine sehr kleine Ried am Demmerkogel, mit Süd-Südost-Ausrichtung, auf bis zu 575 Metern Seehöhe gelegen. Die Böden bestehen aus rotem Schiefergestein und die schmalen, nicht befahrbaren Terrassen erfordern eine rein manuelle Bearbeitung.

Auf der Ried Höchtemmel wächst unser Parade Weißburgunder. Ausgezeichnet vom amerikanischen Wine Enthusiast Magazin als bester Weißburgunder Europas findet er hier ideale Bedingungen vor, um jährlich einen herausragenden Wein in die Flasche füllen zu können.

Weinrebe
Ried Höchtemmel Infos
Ried Höchtemmel Infos
  • 2021

    Weißburgunder
    Ried Höchtemmel

    Aus unserem höchsten Weingarten (575m);
    Alte Steilterassen, Alte Reben, lange Kellerreife;
    100% Handarbeit, nicht maschinell befahrbar

    Weißburgunder
    Ried Höchtemmel

  • 2021

    Weißburgunder
    Sand & Schiefer

    Gewachsen in Kitzeck-Sausal & Gamlitz;
    Nussig-cremiger Typ, feine Blutorange;
    Universell einsetzbarer “Alltagsburgunder”

    Weißburgunder
    Sand & Schiefer

Ried Theresienhöhe

Ein klingender Name, eine Riede, die über ein besonderes Renommee verfügt: die Theresienhöhe, die Quelle großer potenzialreicher Weine.

Weinrebe

Mit Quarz, Muskovit und Kalkablagerungen durchsetzte, brüchige, wenig tiefgründige Phyllit- und Grünschieferböden prägen den mineralischen Charakter der Gewächse. Die südliche Ausrichtung bringt kühlende Winde ins Spiel, die für einen aromatischen Kontrast zur sonnenbeschienenen Reife bürgen. Von den Stöcken hier stammen die Trauben für den Sauvignon Blanc „Theresienhöhe“. Auch Morillon (Chardonnay) steht auf dieser einzigartigen Lage. Wir lassen ihn in unseren „Schiefergestein“ fließen.

Die Ried Theresienhöhe in Kitzeck-Sausal, exponiert gelegen auf den westlichen Ausläufern des Sausalgebirges. Oben auf dem Bergrücken thront die weithin sichtbare und bekannte „Theresienkapelle“. Unser Weingarten ist nach Süden ausgerichtet und liegt auf bis zu 500m Seehöhe.

Weinfass
Theresienhöhe
Theresienhöhe
  • 2021

    Sauvignon Blanc
    Ried Theresienhöhe

    Renommierter Weinberg in Kitzeck-Sausal. Charmanter und mineralischer Typ. Auch als 1,5l Magnum erhältlich (Bitte auswählen).

    Sauvignon Blanc
    Ried Theresienhöhe

  • 2021

    Sauvignon Blanc
    Quarz & Schiefer

    Südsteiermark DAC, trocken;
    Feinfruchtig nach Stachelbeere und Grapefuit;
    100% Handlese aus südsteirischen Steilhängen

    Sauvignon Blanc
    Quarz & Schiefer

  • 2020 / 2021

    Sauvignon Blanc
    Riedenwein Selektion (3x0,75l)

    Drei Kitzeck-Sausaler Traditionsweinberge;
    Verkosten Sie unser “Best of” Sauvignon;
    1x Theresienhöhe – 1x Steinriegl – 1x Gaisriegl

    Sauvignon Blanc
    Riedenwein Selektion (3×0,75l)

Ried Steinriegl

Rötlicher, sehr karger sogenannter Phyllitschiefer, auch als Tonglimmerschiefer bezeichnet, verleiht Weinen von dieser Riede einen ganz besonderen, markant mineralischen Ausdruck.

Ried Steinriegl

Mit ihrer exponierten Höhenlage auf bis zu 550 Meter Seehöhe und der sonnigen südwestlichen bzw. westlichen Ausrichtung, hingeneigt zu den Hängen der Koralpe, von denen kühlende Winde herabströmen, verfügt der Steinriegl auch über ganz spezielle klimatische und mikroklimatische Qualitäten. Prägend ist etwa die auch nach heißen Sommertagen in der Regel rasche und deutliche abendliche Abkühlung. Beste Bedingungen für charakterstarke Sauvignons Blancs, Chardonnays und Weißburgunder.

Nur einen Steinwurf unter der weithin sichtbaren Kirche von Kitzeck-Sausal liegt unser Weingarten der Ried Steinriegl. Aufgrund der Steilheit dieses Weinberges ist das Herzstück in Terrassenform angelegt.

Ernte
Ried Steinriegl Infos
Ried Steinriegl Infos
  • 2021

    Morillon
    Schiefergestein

    Südsteiermark DAC, trocken;
    Aus drei Top-Weingärten in Kitzeck-Sausal;
    Mineralisch, mit viel Struktur und feinem Abgang

    Morillon
    Schiefergestein

  • 2021

    Sauvignon Blanc
    Ried Steinriegl

    Unweit der Kitzecker Kirche gewachsen. Vollreifer, gelbfruchtiger Sauvignon-Typ. Auch als 1,5l Magnum erhältlich (Bitte auswählen).

    Sauvignon Blanc
    Ried Steinriegl

  • 2021

    Gelber Muskateller
    Südsteiermark

    Aus unseren verschiedenen Weingärten;
    Wunderbar aromatisch & fruchtig;
    Kräuterwürze und exotische Früchte

    Gelber Muskateller
    Südsteiermark

Ried Sulz

Sie ist eine der bekanntesten und begehrtesten, auch größten Lagen der Südsteiermark: die Ried Sulz in Ratsch an der Weinstraße.

Ried Sulz

Die Ried Sulz liegt direkt an der südsteirischen Weinstraße und zu beiden Seiten der steirisch-slowenischen Grenze. Mit ihrer von den klimatischen Einflüssen der nordwestlichen Berge geschützten, auf etwa 400 Metern über dem Meeresspiegel angesiedelten Südhanglage bürgt Sulz für prononcierte Wärme und besonders reife Trauben. Mit Sandstein und Konglomeraten durchsetzter Opok unterstützt die durchaus blumige Charakteristik der Weine. Übrigens: Genau in diesem Weingarten entsprang 1990 der erste steirische Sauvignon Blanc-Weltmeisterwein.

Sulz ist eine weitere großartige Lage, die
es uns ermöglicht, unser charakteristisches
Weinportfolio zu erweitern und uns zu einem
Weingut in südsteirischer Vielfalt zu entwickeln.

Ernte am Ried Sulz
Ried Sulz Infos
  • 2021

    Sauvignon Blanc
    Ehrenhausen

    Wächst in unseren Weingärten direkt an der Südsteirischen Weinstaße. Kalkhaltige Böden sorgen für salzig-mineralische Noten sowie feine Zitrus-Aromen nach Yuzu & Grapefruit.

    Sauvignon Blanc
    Ehrenhausen

  • 2021

    Sauvignon Blanc
    Ried Sulz

    Eine der wärmsten Rieden der Region direkt an der Südsteirischen Weinstraße auf bis zu 450m. Die kalkhaltige Südlage bürgt besonders reife Trauben und floral-mineralische Weine.

    Sauvignon Blanc
    Ried Sulz

Melde dich zu unserem Newsletter an!

Und erhalte einen Gutschein
im Wert von 5 Euro auf deine nächste Bestellung.



Join us

@schauer_styrianwinegrower