Zum Hauptinhalt springen
Suche
0

Weine, die wir lieben. Weine, die überzeugen.

Begeistertes Feedback, Nachfrage aus aller Welt, hochkarätige Prämierungen und hervorragende Bewertungen im In- und Ausland bestätigen die nachdrückliche Arbeit am Wein. Und sie bezeugen eine önologische Erfolgsstory, wie sie selbst in der erfolgsverwöhnten Südsteiermark nicht alltäglich ist: den Aufstieg eines Weinguts zu internationalem Renommee.

Karl Schauer hat das Erbe einer jahrhundertelangen Familientradition vor einigen Jahren an seine beiden Söhne Stefan und Bernhard weitergegeben. Sie führen das Weingut nun mit innovativer Geradlinigkeit in die Zukunft.

Ihr Anspruch ist es nicht, irgendwelchen in die Jahre gekommenen Weintrends nachzulaufen. Sie folgen ihrer eigenen Vision von Wein und werden damit selbst zu Pionieren einer zeitgenössischen Weinstilistik.

Es gibt heute unzählige Möglichkeiten bewusst und technologisch in den Prozess der Weingestaltung einzugreifen. Genau das tun Stefan und Bernhard Schauer nicht. Sie sehen den höchsten Wert darin, den Wein zwar nicht sich selbst zu überlassen, ihm aber Raum und Zeit für seine Entwicklung zu geben. Sie haben eine Vision von Wein und die geben sie ihm mit auf den Weg. Als Gestalter halten sie sich im Hintergrund, greifen nur ein, wenn es unbedingt erforderlich ist und bedeutende Richtungsentscheidungen anstehen. Es ist eine Gratwanderung, die viel Gespür erfordert, Konzentration und Gelassenheit. Für die beiden hat Wein zu machen viel mit Bauchgefühl zu tun. Sie beobachten den Wein, kosten ihn, versuchen dabei seinen Charakter zu verstehen. Und begegnen ihm mit dem allergrößten Respekt.

2018
Ried Gaisriegl
Sauvignon Blanc

Sorte Icon

Sorte

Riesling
Feine Gelbe Tropenfrucht, frischer Pfirsich. Stoffig, rassiger Säurebogen, salzig-mineralisch. Potential für 10 Jahre und mehr.

Boden Icon

Boden

Hier wachsen die Lagenweine aus Sauvignon Blanc und Riesling heran, sie alle zeigen unnachahmliche Kühle und Mineralik. Dass in den auf 470 bis 560 Metern Seehöhe gelegenen Weingärten nur händisch gearbeitet wird, versteht sich von selbst.

Ried Gaisriegel Sauvignon Blanc 2019
Herkunft Icon

Herkunft

Die Ried Gaisriegl ist am längsten in Familienbesitz und gleichsam der Ursprung der Schauer’schen Weinbautradition. Dieser steile und nach Süden exponierte Hang ist vom roten Schiefer dominiert und bringt die größten Gewächse des Hauses hervor.

Ausbau Icon

Ausbau

Neutrales Holzfass

  • NV

    Secco Rosé
    Frizzante

    Prickelnd-leichter Rosé Schaumwein;
    Aromen nach roten Beeren am Gaumen

    Secco Rosé
    Frizzante

  • NV

    Schauer Brut
    Blanc de Blancs

    Nach traditioneller Methode hergestellt;
    12 Monate im Holzfass & 44 Monate Hefelager;
    Morillon (Chardonnay) & Weissburgunder

    Schauer Brut
    Blanc de Blancs

  • NV

    Amouro

    Wermutivo aus der Südsteiermark;
    Von Stefan Schauer and Friends;
    Serviervorschläge werden mitgeliefert

    Amouro

  • 2023

    Sauvignon Blanc
    Quarz & Schiefer

    Feinfruchtig und elegant ohne aufdringlich zu sein. Aromen nach Stachelbeere und Grapefuit. 100% Handlese aus unseren südsteirischen Steilhängen.

    Sauvignon Blanc
    Quarz & Schiefer

  • 2023

    Weißburgunder
    Sand & Schiefer

    Gewachsen in Kitzeck-Sausal & Gamlitz. Nussig-cremiger Typ, feine Blutorange und etwas Würze. Universell einsetzbarer “Alltagsburgunder”.

    Weißburgunder
    Sand & Schiefer

  • 2023

    Welschriesling Südsteiermark

    Südsteiermark DAC, trocken;
    Leicht & trocken, Aromen nach Zitrus und Apfel

    Welschriesling Südsteiermark

DE